Hintergrundinformationen: "Nussknacker und Mausekönig" - Freundeskreis Guildo Horn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Hintergrundinformationen: "Nussknacker und Mausekönig"

Guildo
 
 

Es ist ein besonderes Weihnachtsfest im Hause Stahlbaum. Die Kinder Marie (Mala Emde) und Fritz (Leonard Seyd) können die Bescherung kaum erwarten. Ganz besonders freuen sie sich über das Geschenk ihres Patenonkels, einen zauberhaften Kasten, in dem eine „Zuckerwelt“ voller Musik und mechanischer Figuren steckt. Später entdeckt Marie noch ein Geschenk: einen hölzernen Nussknacker, der sie gleich in seinen Bann zieht. Als das Mädchen in der Nacht erwacht, wird sie Zeugin, wie der unheimliche Mausekönig (Joel Basman) den Nussknacker (Sven Gielnik) angreift. Marie verteidigt den zauberhaften kleinen Kerl mit allem, was sie hat. Doch das ist erst der Anfang eines unglaublichen Abenteuers …


 
 

Darsteller

Mala Emde - Marie
Leonard Seyd - Fritz
Anatole Taubman - Onkel Drosselmeier
Joel Basman - Mausekönig
Sven Gielnik - Nussknacker
Collien Ulmen-Fernandes - Zuckerfee
Brigitte Hobmeier - Mutter
Jürgen Tonkel - Vater
Guildo Horn - Alfred der Buttler

weitere Informationen:

Regie: Frank Stoye
Länge: 60 Min
FSK: 0 Jahre

Erstausstrahlung: 25.12.2015

Schon gewußt?

Gedreht wurde vom 10. bis 27. März 2015 in Sachsen-Anhalt und Bremen.


hier kann die DVD bestellt werden

 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü